Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte

 

     

 

Musik in Bayern

 

Heft 51 (1995 II)
Protokoll der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte e.V. am 9. Juli 1995 in Füssen. Th. Göllner / B. Schmid: Tätigkeitsbericht der Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte e.V. •  D. Kirsch: Füssener Lauten- und Geigenmacher in Würzburg. •  H. Herrmann-Schneider: Johann Hueber (1785-1821) - ein Außerferner Geigenmacher in München. •  J. Riedlbauer: König Ludwig II. und Richard Wagner - Das Politikum einer Künstlerfreundschaft. •  R. Haub: Georgius Victorinus und der Triumphus Divi Michaelis Archangeli Bavarici. •  H.-H. Schnebel: Königlich Bayerischer Musikdirektor Wilhelm Legrand zum 150. Todestag am 31. Juli 1995. •  L. Wolf: Die Familie des Komponisten Franz Seraph Destouches (1772.1844). Haydns Schüler in Wien und Schillers Freund in Weimar. •  R. W. Sterl: Nachrichten zu Jakob Harrer (1644-1717). •  Anonymus II: Wagner und kein Ende. Die ultimative Wahrheit über den "Tristan-Akkord". •  R. Münster: Franz Zech zum Gedenken. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 52 (1996)
C. Koller: Bernhard Mettenleiter (25.04.1822-14.01.1901). •  G.-H. Fischer: Abbé Georg Joseph Vogler. •  M. Bernhard: Die Orgelbauwerkstätte Ludwig Eisenbarth 1945-1995. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 53 (1997 I)
Protokoll der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte e.V. Th. Göllner / B. Schmid: Tätigkeitsbericht der Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte e.V. 1995/1996. P. Tenhaef: Abraham Megerles "Beylag zu meinem Testament". •  B. Schmid: "Nam musica est etiam philosophia: meditatio mortis continua" - Totentanz und Tod in der Musik. •  D. Hofmann: Dokumentation des Fremden. Die musikethnologischen Aufzeichnungen des bayerischen Botanikers Carl Friedrich Philipp von Martius auf seiner Reise in Brasilien. •  R. Schlötterer: Franz Strauß zum 175. Geburtstag. •  R. Münster: Anton Würz zum Gedenken. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 54 (1997 II)
F. Krautwurst: Melchior Neusidler und die Fugger. •  K. Dorfmüller: Melchior Neusidlers Portrait "aetatis suae XXXXIII". •  J. Focht: Sir Hubert von Herkomer. Maler, Musiker und Wagnerianer. •  M. Bauer: Johann Balthasar Kehls Passionskantate "Die Pillgrimme auf Golgatha". Eine neuerschlossene Quelle zur Musikgeschichte der Frühklassik in Franken. •  H. Fischer / Th. Wohnhaas: Der Hof- und Stadtorgelmacher Friedrich Sigmund Prediger in Ansbach. •  I. Bossuyt: Lassos Motette "Praesidium Sacra". Ein Epithalamium für seinen Kopisten Jean Pollet? •  H. Genzmer: Erinnerungen an Paul Hindemith. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 55 (1998 I)
R. W. Sterl: Das Gymnasium poeticum, die Praezeptoren und die Alumnen. •  R. Dittrich: Die heilige Caecilia in der christlichen Kunst Bayerns. •  R. Münster: Heinrich Zöllners Erinnerungen an Johannes Brahms. •  P. Raith: Pfarrer Johann Ev. Mutzl (1816-1887), ein Komponist nur nebenbei. •  W. Hoffmann: Der Münchner Hoforganist Caspar Ett (1788-1847) und seine Palestrina-Bearbeitung. •  A. Heinzel: Orlando di Lasso und die Münchner Salve Regina-Tradition. •  T. Troll: Ein Musikerdasein zwischen den Zeiten. Zum 100. Geburtstag von Otto Jochum. •  Th. Emmerig: Musikologe und Schnubikologe. Zum Gedenken an Prof. Dr. Felix Hoerburger. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 56 (1998 II)
Th. Göllner / R. Münster: Dankschreiben des Vorstandes der Gesellschaft an Prof. Dr. Horst Leuchtmann.: Richtlinien für Autoren. P. Tenhaef: Abraham Megerles Speculum musico-mortuale und dessen totenliturgische Parallelen im Beylag zu meinem Testament. •  R. Münster: Die Musikpflege in der Benediktinerabtei Prüfening im 18. Jahrhundert. •  R. Dittrich: Dokumentation zum zweiten Jahrgang und zur zweiten Auflage des Messenbandes aus dem ersten Jahrgang Musica divina. •  Th. Emmerig: Felix Hoerburger - der Komponist. Eine erste Annäherung. •  H. Fischer / Th. Wohnhaas: Notizen zur regionalen Orgelforschung in Bayern. Die Orgeldatenbank Bayern. •  J. Focht: Hans Gurski zum Gedenken. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 57 (1999 I)
Th. Göllner: Antiquar - Verleger- Autor. 50 Jahre Musikantiquariat Hans Schneider. •  Th. Göllner: "Pausa". Abschiedsvorlesung an der Universität München. •  N. Schwindt: Zur Gattung des Geistlichen Konzerts in den Kompositionen des Kemptener Stiftskapellmeisters Thomas Eisenhuet. •  H. Hermann-Schneider: Tiroler Quellen - unverzichtbare Dokumente zur Musik des 18. Jahrhunderts in bayerischen Klöstern. •  J. Liebscher: Musikalische Collage in der Orchestermusik von Richard Strauss. •  E. Otto: Der Professor aus Kohlberg. Vor siebzig Jahren starb Anton Beer-Walbrunn. •  K.-J. Sachs: Fritz Reckow zum Gedenken. •  R. Münster: Gedenken an Richard Mader. M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 58 (1999 II)
F. Büttner: Meeres Stille und glückliche Fahrt. •  H.-B. Ernst: Wolf - Laucher - Lasser. •  E. Otto: Die Vorfahren eines genialen Musikers. Zum Todestag von Richard Strauss am 8. September 1999. •  R. Schlötterer-Traimer: Die "Mozart-Renaissance" der Münchner Hofoper von Possart / Levi / Strauss. Zum Gedenken des 50. Todestages von Richard Strauss. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 59 (2000)
Protokoll der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Bayerische Musikkgeschichte e.V. Th. Göllner / B. Schmid: Tätigkeitsbericht der Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte 1996-1999. •  D. Hiley: Das Chorbuch Regensburg, Staatliche Bibliothek, 2° Liturg. 18 aus dem Jahre 1543. •  K. Thomayer: Neues zur Biographie von Benedictus Ducis (ca. 1492-1544). •  B. Bleibinger: Ein Chorbuch im Stiftsarchiv zu Laufen an der Salzach. •  R. Angermüller: Ein Mozart-Tenor aus Niederbayern. Johann Valentin Adamberger zu seinem 260. Geburtstag. •  J. Libbert: Heinrich Albert - Protagonist der Münchener Gitarristenschule. Aus Anlaß seines 50. Todestages. •  H. Frey: Unterhaltung in München. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

Heft 60 (2000 II)
Hans Schneider 80. Musik in Bayern 25. S. Forsberg: Joseph Anton Camerloher (1710-1743) •  M. Madelung: Ein Hammerflügel des Münchner Klavierbauers Louis Dulcken aus dem Haus Thurn und Taxis in Regensburg. •  D. Hofmann: "Tag und Nacht möchte man so spielen hören ...". Notizen zu Delphine von Schauroth - Kritiken als biographische Quelle. •  Th. Göllner: Carl Orff aus der Ferne und aus der Nähe. •  D. Kohl: Wolfram Hollfelder als Akkordeonkomponist. •  F. Brusniak: Werkverzeichnis Waldram Hollfelder (1997-2000) mit Ergänzungen und Nachträgen seit 1949. •  M. Bernhard: Neue Orgeln in Bayern. • 

 

Letzte Änderung: 08.01.2003