Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte

 

     

 

Musik in Bayern

 

Heft 10 (1975 I)
C. Orff: Aus der Bernauerin. •  B. Stäblein: Zum Geleit. •  M. Ruhnke: Prof. Dr. Bruno Stäblein zum achtzigsten Geburtstag. •  R. Münster: Herzog Albrecht von Bayern zum 70. Geburtstag. •  R. Münster: Carl Orff und Alfred Kubin. Eine künstlerische Begegnung in "Astutuli". •  A. Scharnagl: Ms. A. R. 189 der Proske-Bibliothek Regensburg - ein Beitrag zur Biogrphie von Valentin Hausmann. •  F. Göthel: Gumpelzhaimers "Kreuz-Kanon" im Autograph •  F. Göhel: Die fürstlich Thurn- und Taxis'sche Hofmusikkapelle in Regensburg. •  H. Schmid: Zur Biogrphie des bayerischen Hofsängers Giovanni Valesi (Wallershauser). •  R. Münster: Richard Wagner im Urteil eines Münchner Zeitgenossen. • 

Heft 11 (1975 II)
R. W. Sterl: Christoph Stolzenberg (1690-1764), Gymnasiallehrer, Kantor, Komponist und Orgelsachverständiger. •  G. Brenninger: Materialien zur Orgelgeschichte des Landkreises Deggendorf. •  H. Schmid: Gaude nostra concio - ein zweisprachiges Trinklied in einer Aufzeichnung aus dem Ende des 15. Jahrhunderts. •  H. Leuchtmann: Deutsche Lieder Lassos in eienr verloren geglaubten Regensburger Handschrift.  •  A. Scharnagl: 100 Jahre Kirchenmusikschule Regensburg. • 

Heft 12 (1976 I)
K. Scharnagl: Unabgeklärt und voll Elan - Zu Werner Egks 75. Geburtstag. •  K.-R. Danler: Werner Egk und seine Instrumentalmusik. •  M. Lothar: Ermanno Wolf-Ferrari - Vortrag zum 100. Geburtstag. •  W. Zentner: Zum Tode von Gustav Geierhaas. •  G. Brenninger: Johann Sixt, Orgelmacher von Achslach bei Viechtach. •  Th. Wohnhaas: Zur Kirchenmusik der Prämonstratenserabtei Speinshart im 18. Jahrhundert. • 

Heft 13 (1976 II)
F. Krautwurst: In memoriam Rudolf Steglich. •  H. Leuchtmann: Carl Maria von Weber. Rede anläßlich der Feier seines 150. Todesjahres im Cuvilliés-Theater München am 24. November 1976. •  G. Pietzsch: Die Hofmusikkollegien wittelsbachischer Fürsten bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts. •  R. Münster: Neu aufgefundene Opern, Oratorien und szenische Kantaten von Pietro Torri. •  H. Leuchtmann: Ein neugefundenes handschriftliches Diskantus-Stimmbuchaus der Zeit um 1600. •  H. Maier: Ansprache anläßlich der Eröffnung des Hauses Wahnfried als Richard-Wagner-Museum mit National-Archiv in Bayreuth. • 

Heft 14 (1977 I)
W. Osthoff: Thrasybulos G. Georgiades (1907-1977). •  K. Dorfmüller: Paul Winter. •  E. Otto: Max Reger - Perspektiven 1916 und 1976. •  H. Fischer / Th. Wohnhaas: Denkmalorgeln und Denkmalprospekte im westlichen Unterfranken. •  J. Schrittenloher: Richard Strauss und München. •  H. Leuchtmann: Orlando di Lasso als Ritter des Goldenen Sporns. • 

Heft 15 (1977 II)
R. Wiesend: Würzburger Libretti. •  Chr. Petzsch: Ungewöhnlicher Nachweis von Lochamer-Liederbuch Nr. 20 dreistimmig. • 

Heft 16 (1978 I)
A. Scharnagl: In memoriam Bruno Stäblein (1895 - 1978). •  Die Mitgliederversammlung Dillingen 14. - 15. April 1978. H. Schmid: Tätigkeitsbericht der Gesellschaft 1974 - 1978. •  R. Münster: Die Katalogisierung von Musikhandschriften der nichtstaatlichen Bibliotheken Altbayerns und Schwabens. •  M. Seelkopf: Die Ermittlung von Musikalien in Franken. Erfahrungsbericht nach einem Jahr. •  R. Wiesend: Galuppi-Handschriften als Quellen zur Münchener Operngeschichte. •  W. Sieber: Automatische Literaturdokumentation als Hilfsmittel der regionalen Musikforschung. • 

Heft 17 (1978 II)
J.-P. Schindler: Zur Stoltzenberg- Biographie. •  R. W. Sterl: Johann Konrad Brandenstein, organarius et civis pedepontanus. •  F. Krummacher / Th. Wohnhaas: Inventare zur Figuralmusik des 17. und 18. Jahrhunderts aus Weissenburg / Mittelfranken. •  M. Bernhard: Zwei bayerische Excerpte der Epistola de armonica institutione des Regino von Prüm. •  H. Leuchtmann: Ariosts Stanza "Pensier dicea" in Lassos Vertonungen von 1569 und 1587. • 

Heft 18-19 (1979)
G. Haberkamp: Eine bisher unbekannte Widmung Mozarts an die Kurfürstin Maria Elisabeth von Bayern zur Erstausgabe der Sonaten für Klavier und Violine KV 301 - 306. •  W. Braun: Musikgeschichtliches aus dem Hamberger-Nachlaß in München. •  D. A. Smith: Die Lauten des Bayerischen Nationalmuseums zu München. •  D. Themelis: Die Musiksammlung aus der Privatbibliothek König Ottos I. von Griechenland. •  E. Otto: Dichter in Bayern und ihre Komponisten. • 

Heft 20 (1980 I)
H. Maier: Ansprache anläßlich des Festaktes zum 175-jährigen Bestehen der Hochschule für Musik Würzburg am 7.12.1979. •  H. Leuchtmann: Drei bisher unbekannte Parodiemessen von Morales, Lechner und Lasso. Neufunde in einer Neresheimer Handschrift von 1578. •  H. Hell: Die Vorlagen zur unechten Messe 69 in der Neuen Reihe dr Lasso-Gesamtausgabe. •  G. Brenninger: Die Orgelgeschichte der Wallfahrtskirche Ramersdorf. •  H. Schneider: Zum Tode von Franz Strauss. •  H. Wieland: Hans Schmid viro doctissimo sexagenario. •  M. Bernhard: Die Erforschung der lateinischen Musikterminologie. Das Lexicon Musicum Latinum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. •  R. W. Sterl: Max Reger und Regensburg. •  H. Leuchtmann: Ein Portrait von Ferdinand de Lasso? •  E. Erpel: Zum Codex Arezzo der untergegangenen Musikbibliothek des Luxusdampfers Bremen. • 

 

 

Letzte Änderung: 08.01.2003